Warenkorb:
0 Artikel - 0,00 €
Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

0

Bestellhotline
09221 - 949 311
Prozessanalyse im Krankenhaus mit Hilfe der Netzplantechnik

Prozessanalyse im Krankenhaus mit Hilfe der Netzplantechnik

Prozessanalyse im Krankenhaus mit Hilfe der Netzplantechnik
21,50 €

Verfügbarkeit: Sofort verfügbar

ODER

Details

Klinische Pfade optimal gestalten

Prozessanalyse im Krankenhaus mit Hilfe der Netzplantechnik, Phase 2

Haben Sie Ihr Leistungsspektrum bestimmt und auch schon die ersten klinischen Pfade erarbeitet? („Die richtigen Dinge machen“) Der nächste Schritt ist die Verbesserung der Prozesseffizienz! („Dinge richtig machen“). Die Netzplantechnik ist ein geeignetes Mittel hierzu. Die Elemente der Netzplantechnik sind die Reihenfolgebeziehungen zwischen den einzelnen Aktivitäten, die durch Pfeile dargestellt werden, die Dauer der Aktivität sowie der frühestmögliche Beginn und der frühestmögliche Endpunkt.

So kann ein „kritischer Pfad“ identifiziert werden, auf dem ausschließlich kritische Aktivitäten liegen. Dieser Pfad durch den Netzplan bestimmt die Mindestlänge des Prozesses. Tritt in einem der auf dem kritischen Pfad liegenden Teilprozesse eine Verzögerung auf, wird der Gesamtablauf nach hinten verschoben. Alle zeitlichen und finanziellen Auswirkungen werden ersichtlich. Eine Optimierung eines Prozesses, der nicht auf dem kritischen Pfad liegt, kann Kosten verursachen, ohne einen Nutzen zu bringen.

Autor: Dr. Michael Greiling, Beate Rudloff

Zusatzinformation

ArtikelnummerBU-14000043-0
VersandkostenfreiNein
ISBN978-3-938610-01-5
EAN3-938610-01-8
Dicke0
Erscheinungsdatum11.08.2006
Preise inkl. gesetzlicher MwSt., zzgl. Versandkosten.