Warenkorb:
0 Artikel - 0,00 €
Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

0

Bestellhotline
09221 - 949 311

unternehmen-ku

Die Mediengruppe Oberfranken vereint in einem leistungsstarken und modern geführten Unternehmen die Geschäftsfelder Zeitungs- und Anzeigenblattverlage, Fachverlage, Digital, Redaktion, Druckbetriebe, Zustelldienste sowie Service und Finanzen. Auf diese Weise agieren wir in einem medienorientierten Umfeld zum Nutzen unserer Leser, Kunden und Partner nach aktuellsten Ansprüchen. Durch die konsequente Bündelung von spezifischem Know-how aus allen Geschäftsfeldern sind wir ein starker und kompetenter Partner, auch weit über die Region Franken hinaus.

Als Mediengruppe Oberfranken – Fachverlage (www.mgo-fachverlage.de) konzentrieren wir uns auf die Veröffentlichung von wissenschaftlichen Publikationen bis hin zu Fachinformationen und aktuellen Themen aus dem Gesundheitsmanagement, Fachmedien für Schulleitungen, sowie der Schul- und Komplementärmedizin. Unser breit angelegtes Sortiment zeichnet sich durch fundierte Inhalte und vielfältige, praktische Anwendungsmöglichkeiten aus. Die crossmediale Verknüpfung von gedruckter Form mit modernen Kommunikationskanälen komplettiert unser Angebot.

Die KU Gesundheitsmanagement ist eine der führenden Fachzeitschriften für das Management in Gesundheitsunternehmen, vor allem in Krankenhäusern. Zu ihren Lesern gehören Führungskräfte im kaufmännischen Bereich, aber auch Ärztliche Direktoren, Pflegedirektoren sowie die mittlere Führungsebene - Controller, IT-Leiter und technische Leiter.

Ergänzend und noch umfangreicher behandelt werden besonders interessante Inhalte in beiliegenden Specials. Weitere Themen wie Integrierte Versorgung, Demografie und Green Hospital werden ausführlich in Sonderheften behandelt, ebenso gesetzliche Grundlagen wie Fallpauschalenkataloge und Deutsche Kodierrichtlinien.

Komplettiert wird das Programm der KU Gesundheitsmanagement durch die eigenen Veranstaltungen unter der Dachmarke KU forum.

Preise inkl. gesetzlicher MwSt., zzgl. Versandkosten.